Christian jentzsch / Facts & Pictures Filmproduktion - Awards

Ausgezeichnete Dokumentationen und Reportagen von Christian Jentzsch:

 

 2017: ARD Programmprämie für Produzenten

 für  "Flüchtlinge - Aufnehmen oder Abschieben?",  ARD (WDR/ Facts & Pictures Media)

 

2014: "SEHSTERN" des NDR in der Kategorie "Beste Recherche"

für „45 min: Der Preis der Blue Jeans",  NDR

 

2013: Deutscher Umweltmedienpreis

für „die story: Wem gehört das Wasser?“, WDR/NDR Koproduktion 

 

2010: Journalistenpreis "Unendlich viel Energie"

für "die story: Die Stromrebellen - Kleine Kommunen gegen große Konzerne",  WDR/SWR Koproduktion.

 

2009: Grimme-Nominierung

für "die story: Und plötzlich ist das Haus weg", ARD (Koproduktion WDR/SWR)

 

2008: Grimme-Nominierung

für "Schmerzfrei und geborgen - mit dem Palliativ-Team unterwegs",  ARD (NDR)

 

2004: Ernst-Schneider-Preis

für "Harksen - oder die große Gier",  NDR